• Vorbereitungsplan ist fix!
  • Bereits über 1 Mio Seitenaufrufe unserer Website in diesem Jahr
  • Tipp: Alle unsere Spiele in unserer Mediathek
DEL
 
Tigers dreimal live in der Startphase der Saison: Heimspiel gegen Köln auf ServusTV

Tigers dreimal live in der Startphase der Saison: Heimspiel gegen Köln auf ServusTV

Dreimal werden die Straubing Tigers zu Saisonbeginn live bei ServusTV beziehungsweise LAOLA1TV zu sehen sein. Am...

weiterlesen »
Der DEL Spielplan ist da: Tigers starten gegen die Iserlohn Roosters in die Jubiläums-Saison

Der DEL Spielplan ist da: Tigers starten gegen die Iserlohn Roosters in die Jubiläums-Saison

Die Straubing Tigers wurden von der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ohne jegliche Auflagen für die kommende...

weiterlesen »
Vorbereitungsprogramm nun endgültig fix: Tests gegen Rosenheim und Fehervar

Vorbereitungsprogramm nun endgültig fix: Tests gegen Rosenheim und Fehervar

Das Testspielprogramm der Tigers für die kommende Jubiläums-Saison des Clubs ist nun endgültig fix. Auch die...

weiterlesen »
Ein Traum geht in Erfüllung: Manuel Wiederer darf sich in Kanada beweisen

Ein Traum geht in Erfüllung: Manuel Wiederer darf sich in Kanada beweisen

Tigers-Youngster Manuel Wiederer wurde am gestrigen Dienstag im CHL Import Draft der kanadischen Juniorenligen...

weiterlesen »
Mirko Höfflin im Interview

Mirko Höfflin im Interview

Mit Mirko Höfflin wurde eine weitere Position im Sturm der Straubing Tigers besetzt. Der 23-jährige Nationalspieler...

weiterlesen »
Previous
Next

Freitag, 03. Juli 2015

Tigers dreimal live in der Startphase der Saison: Heimspiel gegen Köln auf ServusTV

Dreimal werden die Straubing Tigers zu Saisonbeginn live bei ServusTV beziehungsweise LAOLA1TV zu sehen sein. Am Freitag,den 16. Oktober, wird das Heimspiel der Tigers gegen den Meister Adler Mannheim live auf LAOLA1TV übertragen. Das Spiel beginnt wie üblich um 19:30 Uhr. 

 

Am Wochenende 20./22. November sind die Tigers dann gleich doppelt live zu sehen. Das Auswärtsspiel der Tigers in Iserlohn am Freitag, den 20. November, um 19:30 Uhr zeigt LAOLA1TV im Internet. Das Heimspiel gegen die Kölner Haie am Sonntag, den 22. November, wird live bei ServusTV übertragen. Beginn dieser Partie ist deshalb auch 17:45 Uhr und nicht wie sonntags üblich um 16:30 Uhr.

Freitag, 03. Juli 2015

Der DEL Spielplan ist da: Tigers starten gegen die Iserlohn Roosters in die Jubiläums-Saison

Die Straubing Tigers wurden von der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ohne jegliche Auflagen für die kommende Spielzeit 2015/16 lizenziert. Damit können die Tigers mit neuem Elan in ihre Jubiläums-Saison „10 Jahre DEL“ starten. Am Freitag, den 11. September, geht es mit einem Heimspiel (19:30 Uhr) gegen die Iserlohn Roosters auf ins Rennen um die Playoff-Plätze. Am zweiten Spieltag geht es nach Krefeld zu den Pinguinen. 

 

Beendet wird die Punkterunde am 06. März 2016. Wie üblich finden an diesem Sonntag alle Partien zeitgleich um 14:30 Uhr statt. Straubing empfängt dann die Hamburg Freezers. „Wir haben diese Saison sehr viele Freitagsspiele. In der abgelaufenen Spielzeit mussten wir nämlich oft sonntags ran. Das gleicht sich jetzt aus“, freut sich Tigers-Geschäftsführerin Gaby Sennebogen über den neuen DEL-Spielplan. Auch Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers, ist „extrem zufrieden“, dass sein Team fast immer im Freitags-Sonntags-Rhythmus antreten darf und kaum einmal unter der Woche ran muss.

 

Bereits am Samstag, den 01. August, haben die Tigers-Fans erstmals die Möglichkeit, bei der Warmup-Party im Overtime am Pulverturm das komplette Team 2015/16 zu treffen. Mit dabei alle alten und neuen Gesichter im Tigers-Kader. Los geht‘s ab 21 Uhr.

 

Der Spielplan der Straubing Tigers im Überblick:

 

Spieltag

Tag

Datum

Uhr

Heimmannschaft

Gastmannschaft

1

Fr

11.09.2015

19:30

Straubing Tigers

Iserlohn Roosters

2

So

13.09.2015

16:30

Krefeld Pinguine

Straubing Tigers

3

Fr

18.09.2015

19:30

Straubing Tigers

EHC Red Bull München

4

So

20.09.2015

14:30

Eisbären Berlin

Straubing Tigers

5

Fr

25.09.2015

19:30

Kölner Haie

Straubing Tigers

6

So

27.09.2015

16:30

Straubing Tigers

Düsseldorfer EG

7

Fr

02.10.2015

19:30

Straubing Tigers

Grizzly Adams Wolfsburg

8

So

04.10.2015

16:30

ERC Ingolstadt

Straubing Tigers

9

Fr

09.10.2015

19:30

Straubing Tigers

Thomas Sabo Ice Tigers

10

So

11.10.2015

14:30

Hamburg Freezers

Straubing Tigers

11

Fr

16.10.2015

19:30

Straubing Tigers

Adler Mannheim

12

So

18.10.2015

16:30

Augsburger Panther

Straubing Tigers

13

Fr

23.10.2015

19:30

Schwenninger Wild Wings

Straubing Tigers

14

So

25.10.2015

16:30

Straubing Tigers

Krefeld Pinguine

15

Fr

30.10.2015

19:30

Straubing Tigers

Eisbären Berlin

16

So

01.11.2015

16:30

Thomas Sabo Ice Tigers

Straubing Tigers

17

Fr

13.11.2015

19:30

Straubing Tigers

EHC Red Bull München

18

So

15.11.2015

16:30

Düsseldorfer EG

Straubing Tigers

19

Fr

20.11.2015

19:30

Iserlohn Roosters

Straubing Tigers

20

So

22.11.2015

17:45

Straubing Tigers

Kölner Haie

21

Fr

27.11.2015

19:30

Grizzly Adams Wolfsburg

Straubing Tigers

22

So

29.11.2015

16:30

Straubing Tigers

ERC Ingolstadt

23

Fr

04.12.2015

19:30

Straubing Tigers

Schwenninger Wild Wings

24

So

06.12.2015

16:30

Straubing Tigers

Augsburger Panther

25

Fr

11.12.2015

19:30

Straubing Tigers

Adler Mannheim

26

So

13.12.2015

14:30

Hamburg Freezers

Straubing Tigers

27

Fr

18.12.2015

19:30

Straubing Tigers

Eisbären Berlin

28

So

20.12.2015

14:30

Kölner Haie

Straubing Tigers

29

Di

22.12.2015

19:30

ERC Ingolstadt

Straubing Tigers

30

Sa

26.12.2015

16:30

Straubing Tigers

Hamburg Freezers

31

Mo

28.12.2015

19:30

Straubing Tigers

Iserlohn Roosters

32

Di

26.01.2016

19:30

Adler Mannheim

Straubing Tigers

33

Sa

02.01.2016

16:30

Düsseldorfer EG

Straubing Tigers

34

Di

05.01.2016

19:30

Straubing Tigers

Grizzly Adams Wolfsburg

35

Fr

08.01.2016

19:30

Schwenninger Wild Wings

Straubing Tigers

36

So

10.01.2016

16:30

Straubing Tigers

Thomas Sabo Ice Tigers

37

Fr

15.01.2016

19:30

Straubing Tigers

Krefeld Pinguine

38

So

17.01.2016

16:30

EHC Red Bull München

Straubing Tigers

39

Fr

22.01.2016

19:30

Straubing Tigers

Augsburger Panther

40

So

24.01.2016

14:30

Krefeld Pinguine

Straubing Tigers

41

Fr

29.01.2016

19:30

Straubing Tigers

Kölner Haie

42

So

31.01.2016

14:30

Eisbären Berlin

Straubing Tigers

43

Fr

05.02.2016

19:30

Straubing Tigers

Schwenninger Wild Wings

44

So

07.02.2016

14:30

Iserlohn Roosters

Straubing Tigers

45

Fr

19.02.2016

19:30

Straubing Tigers

Düsseldorfer EG

46

So

21.02.2016

16:30

Thomas Sabo Ice Tigers

Straubing Tigers

47

Di

23.02.2016

19:30

Grizzly Adams Wolfsburg

Straubing Tigers

48

Fr

26.02.2016

19:30

Straubing Tigers

ERC Ingolstadt

49

So

28.02.2016

16:30

EHC Red Bull München

Straubing Tigers

50

Mi

02.03.2016

19:30

Augsburger Panther

Straubing Tigers

51

Fr

04.03.2016

19:30

Adler Mannheim

Straubing Tigers

52

So

06.03.2016

14:30

Straubing Tigers

Hamburg Freezers

Donnerstag, 02. Juli 2015

Vorbereitungsprogramm nun endgültig fix: Tests gegen Rosenheim und Fehervar

Das Testspielprogramm der Tigers für die kommende Jubiläums-Saison des Clubs ist nun endgültig fix. Auch die genauen Anfangszeiten der Vorbereitungspartien sind inzwischen terminiert. Aufgrund der Teilnahme des ERC Ingolstadt an der Champions Hockey League gab es noch eine Änderung. Anstatt zweimal gegen die Panther testen die Tigers am Wochenende nach dem Gäubodenvolksfest Cup in Rosenheim beim DEL2 Kooperationspartner (Freitag, 21. August) und zu Hause gegen Fehervar AV 19 aus Ungarn (Sonntag, 23. August). Fehervar spielt in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) in Österreich mit.

 

„Durch die terminlichen Schwierigkeiten der Ingolstädter haben wir an diesem Wochenende Platz für das Spiel bei unserem neuen Partner Rosenheim gemacht. Und auch Fehervar ist ein starkes Team, das letzte Saison Sechstplatzierter in der EBEL wurde“, erklärt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers, die letzten Umstellungen am Testspielprogramm. Die Stehplatztickets für die Vorbereitungsspiele können voraussichtlich ab Mitte Juli über das Online-Ticketing erworben werden.

 

Hier die Vorbereitungstermine in der Übersicht:

 

Freitag, 14. August, 18:00 Uhr: Straubing Tigers - Augsburger Panther (Gäubodenvolkfest Cup)

Sonntag, 16. August, 18:00 Uhr: Straubing Tigers - Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg oder Medvescak Zagreb (Finale bzw. Spiel um Platz drei beim Gäubodenvolksfest Cup)

Freitag, 21. August, 19:30 Uhr: Starbulls Rosenheim - Straubing Tigers

Sonntag, 23. August, 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Fehervar AV19

Freitag, 28. August, 19:00 Uhr: Straubing Tigers - HC Hradec Kralove

Sonntag, 30. August 18:00 Uhr: HC Hradec Kralove - Straubing Tigers

Freitag, 04. September, 19:30 Uhr: Straubing Tigers - HC Innsbruck

Sonntag, 06. September, 18:00 Uhr: HC Innsbruck - Straubing Tigers

 

Zum Spielplan des Gäubodenvolksfestcup 2015 einfach hier klicken

 

Mittwoch, 01. Juli 2015

Ein Traum geht in Erfüllung: Manuel Wiederer darf sich in Kanada beweisen

Tigers-Youngster Manuel Wiederer wurde am gestrigen Dienstag im CHL Import Draft der kanadischen Juniorenligen wie erwartet gedraftet. Bereits in der ersten Runde wurde der Angreifer von Moncton Wildcats aus der Quebec Major Junior Hockey League (QMJHL) an Nummer 49 ausgewählt. Schon am Samstag geht es für Wiederer damit in den Flieger nach Kanada und er wird die Tigers verlassen. „Wir sind alle unglaublich begeistert und stolz“, so Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers: „Es war immer Manuels Traum, sich in Nordamerika beweisen zu dürfen. Jetzt kann er sich diesen erfüllen.“

 

In der abgelaufenen Spielzeit lief Wiederer 29-mal für die Tigers in der DEL auf und erzielte dabei seinen Premierentreffer am Pulverturm in der höchsten deutschen Spielklasse gegen die Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg. Dazu kam noch eine Torvorlage. Außerdem spielte der Youngster 15-mal in Kaufbeuren in der DEL2 und kam dabei auf zwei Treffer und vier Assists. Auf den Kader der Tigers wird der Abgang des Offensiv-Talents keine Auswirkungen haben. „Wir hatten seinen Abgang aufgrund des Drafts schon eingeplant und uns in der Offensive dementsprechend mit deutschen Spielern verstärkt“, erklärt Dunham.

Mittwoch, 24. Juni 2015

Mirko Höfflin im Interview

Mit Mirko Höfflin wurde eine weitere Position im Sturm der Straubing Tigers besetzt. Der 23-jährige Nationalspieler wechselt vom amtierenden Deutschen Meister Adler Mannheim für ein Jahr nach Straubing. Wir haben Mirko Höfflin zu seinem Wechsel in die Gäubodenstadt befragt:

 

Vom Meister Adler Mannheim zu den Straubing Tigers. Wie kam dieser Sprung zustande?

Jason Dunham hat sich schon ziemlich früh gemeldet, dass die Tigers Interesse hätten. Es ging aber auf jeden Fall von beiden Seiten aus. In Straubing kann ich denke ich die Rolle spielen, die ich in Mannheim nicht spielen kann und das ist auf jeden Fall eine gute Option für mich.

 

Ist das Team komplett neu für dich oder kennst du bereits einige Spieler?

Gegen ein paar Spieler habe ich natürlich in den letzten Jahren gespielt. Mit dem Thomas Brandl habe ich aber auch in der Nationalmannschaft schon ein paar Mal zusammengespielt. Man kennt sich untereinander also ein bisschen.

 

Wie schätzt du das Team der Tigers bisher ein?

Es wurden viele neue Spieler geholt. Ich denke wir können gut in die neue Saison starten, aber man weiß natürlich nie wie die Chemie bei einem neuen Team ist. Wenn die stimmt, dann kann viel passieren. Und ich denke die neue Saison kann auf jeden Fall eine große Überraschung werden.

 

Welche Ziele hast du für die kommende Saison?

Meine persönlichen Ziele sind natürlich, dass ich mich vielleicht in den ersten zwei Reihen etablieren kann, dass ich da viel Spielpraxis sammle und viele Tore und Punkte fürs Team machen kann. Und es wäre natürlich super, wenn wir mit dem Team die Playoffs erreichen und für die ein oder andere Überraschung sorgen könnten.

Gäubodenvolksfest – Cup 2015

Freitag, 14.08.2015

 Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg  –  Medveščak Zagreb

14:30 Uhr

 

Straubing Tigers – Augsburger Panther

18:00 Uhr

 
 

 Sonntag, 16.08.2015

 Spiel um Platz 3/ Finale (ohne Straubinger Beteiligung)

14:30 Uhr

 

Straubing Tigers – Sieger/Verlierer Spiel 1 von 14.08.

18:00 Uhr

4621
Manuel Wiederer
#41
Adler MannheimAdler MannheimEHC Red Bull MünchenEHC Red Bull MünchenERC IngolstadtERC IngolstadtHamburg FreezersHamburg FreezersDüsseldorfer EGDüsseldorfer EGIserlohn RoostersIserlohn RoostersGrizzly Adams WolfsburgGrizzly Adams WolfsburgThomas Sabo Ice TigersThomas Sabo Ice TigersEisbären BerlinEisbären BerlinKrefeld PinguineKrefeld PinguineKölner HaieKölner HaieAugsburger PantherAugsburger PantherStraubing TigersStraubing TigersSchwenninger Wild WingsSchwenninger Wild Wings