[browser = msie] [GLOBAL]
  • Saisonabschluss: Tigers gewinnen mit 4:1 gegen Iserlohn
  • Tipp: Alle unsere Spiele in unserer Mediathek
DEL
Cashpoint
 
Zwei weitere Testspiele fix: Tigers spielen gegen den EHC Liwest Black Wings Linz

Zwei weitere Testspiele fix: Tigers spielen gegen den EHC Liwest Black Wings Linz

Die Straubing Tigers haben nach dem Gäuboden-Volksfest-Pokalturnier (mit Medvescak Zagreb, Klagenfurter AC und...

weiterlesen »
Alles fix: Bernie Englbrecht bleibt auch in der kommenden Saison Co-Trainer der Tigers

Alles fix: Bernie Englbrecht bleibt auch in der kommenden Saison Co-Trainer der Tigers

Die Straubing Tigers haben nun bei den Trainerpositionen alles fixiert: auch in der kommenden Saison wird der...

weiterlesen »
Neuer Backup für die Tigers: Dustin Strahlmeier kommt von den Lausitzer Füchsen

Neuer Backup für die Tigers: Dustin Strahlmeier kommt von den Lausitzer Füchsen

Die Straubing Tigers haben einen neuen Backup für die kommende Saison verpflichtet. Von den Lausitzer Füchsen aus der...

weiterlesen »
Autogrammstunde mit Marcel Brandt in den Messehallen am Hagen beim Autohaus Freitag

Autogrammstunde mit Marcel Brandt in den Messehallen am Hagen beim Autohaus Freitag

Bei der Ausstellung Auto & Freizeit in den Messehallen am Hagen wird Tigers-Stürmer Marcel Brandt auf dem Messestand des...

weiterlesen »
Vertrags-Verlängerungen im Dreierpack: Jason Bacashihua, Karl Stewart und René Kramer bleiben bis 2015 bei den Tigers

Vertrags-Verlängerungen im Dreierpack: Jason Bacashihua, Karl Stewart und René Kramer bleiben bis 2015 bei den Tigers

Die Straubing Tigers haben sich erneut mit drei Spielern für die neue Saison einigen können. Torhüter Jason...

weiterlesen »
Previous
Next

Mittwoch, 16. April 2014

Zwei weitere Testspiele fix: Tigers spielen gegen den EHC Liwest Black Wings Linz

Die Straubing Tigers haben nach dem Gäuboden-Volksfest-Pokalturnier (mit Medvescak Zagreb, Klagenfurter AC und Augsburger Panther) zwei weitere Testspiele fix vereinbart. Am Freitag, 22. August, und Sonntag, 24. August, treten sie zu zwei Partien gegen den langjährigen Partner EHC Liwest Black Wings Linz aus der EBEL an.

  • Freitag, 22.08.2014, 19.30 Uhr: Straubing Tigers - EHC Liwest Black Wings Linz
  • Sonntag, 24. 08 2014, voraussichtlich 18.00 Uhr: EHC Liwest Black Wings Linz - Straubing Tigers

Das Spiel in Linz findet unter der Voraussetzung statt, dass die Black Wings nach den Baumaßnahmen im Stadion wieder über Eis verfügen. Ansonsten wird es einen Ausweichspielort geben.

Team-Wear der Tigers aus der abgelaufenen Saison bei EBAY
Die Straubing Tigers bieten ihre Team-Wear aus der abgelaufenen Saison bei EBAY zur Versteigerung an. Die Auktion ist seit Mittwoch, 16. April, freigeschaltet und man kann über den Link www.tigershockey.de/ebay mitbieten.

Kein Vertrag mehr für Michael Endraß
Nach Torhüter Sebastian Staudt, den Verteidigern Jordan Hendry und Sean Sullivan sowie Stürmer Kris Beech gibt es mit Stürmer Michael Endraß einen weiteren Abgang zu verzeichnen. Endraß wird für die kommende Saison keinen Vertrag mehr erhalten. Die Straubing Tigers bedanken sich bei Michael Endraß für seine Arbeit im Club und wünschen ihm für seine weitere sportliche Zukunft alles Gute.

Montag, 07. April 2014

Alles fix: Bernie Englbrecht bleibt auch in der kommenden Saison Co-Trainer der Tigers

Die Straubing Tigers haben nun bei den Trainerpositionen alles fixiert: auch in der kommenden Saison wird der ehemalige Nationaltorhüter Bernie Englbrecht als Co Trainer und Torwarttrainer fungieren. Der 56-Jährige geht damit in seine fünfte Spielzeit bei den Tigers. Manager Jason Dunham zu der Personalentscheidung:
„Wir freuen uns,dass wir weiter auf Bernie als Co-Trainer und Goalie-Coach bauen können. Er macht eine hervorragende Arbeit und wird mit seiner Erfahrung als langjähriger Nationaltorhüter gerade den jungen Leuten wie jetzt Dustin Strahlmeier helfen können. Dazu sorgt er für gute Stimmung in der Kabine. Der Vertrag mit ihm wurde für ein Jahr verlängert.“ Bernie Englbrecht selbst meinte dazu: „Ich werde meinen Job genauso machen wie die Jahre zuvor. Ich bin ja nicht nur Torwarttrainer, sondern kümmere mich um alle und verstehe mich auch als Bindeglied zwischen Mannschaft und Trainer. Ich werde mir zudem in Kürze die U18-WM in Finnland anschauen. Junge Spieler werden für uns immer wichtiger, außerdem spielen die noch mit richtig Emotionen, es macht Spaß, denen zuzuschauen.“

Keine Verträge mehr für Jordan Hendry, Kris Beech und Sean Sullivan
Nach Torhüter Sebastian Staudt gibt es weitere Abgänge zu verzeichnen. So werden für die kommende Saison die Verteidiger Jordan Hendry und Sean Sullivan sowie Stürmer Kris Beech keine Verträge mehr erhalten. Die Straubing Tigers bedanken sich bei den Spielern für ihre Arbeit beim Club und wünschen Ihnen für ihre weitere sportliche Zukunft alles Gute.

Blaine Down ist der Spieler des Jahres
Die Tigers-Fans haben mit großer Mehrheit entschieden: Der Spieler des Jahres 2013/14 ist Top-Scorer Blaine Down. 50 Prozent der Stimmen entfielen auf den Kanadier, der damit Nachfolger von Jason Bacashihua wird, der diesmal auf Platz zwei mit 22,86 Prozent kommt. Dritter wurde René Röthke mit 7,86 Prozent.
Den 1. Preis, ein von Blaine Down handsigniertes Fan-Trikot der Saison 2014/15 mit der Nr. 79, hat Milena Häusler aus Pfelling gewonnen, der 2. Preis, eine Stehplatzfreikarte für ein Tigers-Heimspiel der Saison 2014/15, geht an Theresa Hilmer aus Windberg und den 3. Preis, ein von Blaine Down handsigniertes Tigers- Cap erhält Sepp Stadler aus Bogen. Es ist geplant, die Preise (bzw. Gutscheine) bei der Teamvorstellung im Gäubodenvolksfest an die Gewinner zu überreichen.

Donnerstag, 27. März 2014

Neuer Backup für die Tigers: Dustin Strahlmeier kommt von den Lausitzer Füchsen

Die Straubing Tigers haben einen neuen Backup für die kommende Saison verpflichtet. Von den Lausitzer Füchsen aus der DEL2 wechselt der 21-jährige Dustin Strahlmeier zu den Tigers. Der Sportliche Leiter Jason Dunham äußerte sich zu der Neuverpflichtung: „Mit Dustin Strahlmeier kommt ein junger, ehrgeiziger Torhüter zu uns, der seine Chance wahrnehmen will, sich in der DEL zu beweisen. Ich habe mir Strahlmeier in der letzten Saison mehrmals angeschaut und bin der Überzeugung, dass er uns weiterhelfen wird. Mich hat auch beeindruckt, dass er in Weißwasser den ausländischen Stammtorhüter verdrängt und sich als Nummer eins durchgesetzt hat.“ Der aus Gelsenkirchen stammende und im Nachwuchs der Moskitos Essen groß gewordene Torhüter erhält in Straubing einen Ein Jahres-Vertrag mit Club-Option auf eine weitere Saison. Strahlmeier freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich möchte meine Chance in der DEL nutzen, mich im Training beweisen, möglichst oft spielen und die Konkurrenzsituation kenne ich ja aus Weißwasser.“
Damit steht auch fest, dass der bisherige zweite Torhüter Sebastian Staudt, der während der abgelaufenen Saison für Jan Guryca aus Chemnitz kam, keinen neuen Vertrag erhält. Wohin der 25-Jährige wechseln wird, ist nicht bekannt. Die Straubing Tigers bedanken sich bei Sebastian Staudt und wünschen ihm für den weiteren sportlichen Werdegang alles Gute.

Samstag, 22. März 2014

Autogrammstunde mit Marcel Brandt in den Messehallen am Hagen beim Autohaus Freitag

Bei der Ausstellung Auto & Freizeit in den Messehallen am Hagen wird Tigers-Stürmer Marcel Brandt auf dem Messestand des Autohauses Freitag am Sonntag, den 23. März, von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr für eine Autogrammstunde beim Tigers-Sponsorpartner zur Verfügung stehen.

Freitag, 21. März 2014

Vertrags-Verlängerungen im Dreierpack: Jason Bacashihua, Karl Stewart und René Kramer bleiben bis 2015 bei den Tigers

Die Straubing Tigers haben sich erneut mit drei Spielern für die neue Saison einigen können. Torhüter Jason Bacashihua, Verteidiger René Kramer und Stürmer Karl Stewart erhielten neue Ein-Jahres-Verträge bis 2015 bei den Tigers. Manager Jason Dunham kommentierte die Verlängerungen: „ Alle drei haben uns mit guten Leistungen überzeugt und wir sind froh, dass wir uns mit allen einigen konnten. Was für uns besonders positiv ist: Alle drei wollten unbedingt weiter für die Tigers spielen, trotz vorhandener Angebote der Konkurrenz. Wir werden weiter die abgelaufene Saison analysieren und gleichzeitig nach vorne schauen, um uns gut auf die neue Spielzeit vorzubereiten“, kündigte Dunham ergänzend an.
Der US-Amerikaner Jason Bacashihua, der ein absoluter Publikumsliebling ist, geht somit in seine dritte Saison in Straubing und verzeichnete in der abgelaufenen Saison einen Gegentorschnitt von 2,64 sowie drei Shutouts. Ebenfalls in seine dritte Saison bei den Tigers geht der 26-jährige Rene Kramer, der 2013/14 punktemässig (16 Scorerpunkte) seine beste DEL-Spielzeit absolvierte (insgesamt schon 367 DEL-Spiele für Berlin, Kassel, Düsseldorf, München und Straubing) und aufgrund seiner konstant starken Leistungen im Dezember von den Tigers-Fans auch zum Spieler des Monats gewählt wurde. Karl Stewart gehört schon seit 2009 zum Kader der Tigers und der kampfstarke Kanadier war in der abgelaufenen Saison mit 18 Treffern der zweitbeste Torschütze im Team. In insgesamt 247 DEL-Spielen für die Tigers sammelte Stewart 170 Scorerpunkte, darunter waren 78 Tore.

4621
Hamburg FreezersHamburg FreezersKrefeld PinguineKrefeld PinguineThomas Sabo Ice TigersThomas Sabo Ice TigersAdler MannheimAdler MannheimKölner HaieKölner HaieGrizzly Adams WolfsburgGrizzly Adams WolfsburgEHC Red Bull MünchenEHC Red Bull MünchenEisbären BerlinEisbären BerlinERC IngolstadtERC IngolstadtIserlohn RoostersIserlohn RoostersAugsburger PantherAugsburger PantherStraubing TigersStraubing TigersSchwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsDüsseldorfer EGDüsseldorfer EG