Straubing Tigers

in den sozialen Medien

Liebe Fans,
in den vergangenen Tagen haben uns die Fanbeauftragte der Straubing Tigers darüber informiert, dass es beim Kauf von Tickets 🎫 an manchen unserer neuen VVK-Stellen noch etwas gehakt hat. Dem sind wir nachgegangen und das sollte in Zukunft reibungslos funktionieren❗
Eure ...Straubing Tigers
#tigershockey

🏒 GAMEDAY 🥅
Heute steht die Auswärtspartie bei den @nuernberg_ice_tigers an, die nach der Beurlaubung von Frank Fischöder bis zur Verpflichtung eines neuen Cheftrainers von Sportdirektor Stefan Ustorf und Co-Trainer Manuel Kofler geführt werden❗
Ab ⏰ ...1️⃣8️⃣:4️⃣5️⃣ Uhr live bei @magentasport, ab ⏰ 1️⃣8️⃣:5️⃣5️⃣ Uhr bei @sport1news 📺 und @tigers_on_air 📻
#tigershockey #NITvsSTR

🏒 GAMEDAY 🥅
Heute steht die Auswärtspartie bei den Nürnberg Ice Tigers an, die nach der Beurlaubung von Frank Fischöder bis zur Verpflichtung eines neuen Cheftrainers von Sportdirektor Stefan Ustorf und Co-Trainer Manuel Kofler geführt werden❗
Ab ⏰ ...1️⃣8️⃣:4️⃣5️⃣ Uhr live bei MAGENTA SPORT, ab ⏰ 1️⃣8️⃣:5️⃣5️⃣ Uhr bei SPORT1Eishockey 📺 und Straubing Tigers on AIR 📻
#tigershockey #NITvsSTR

STRAUBING TIGERS UND EV LANDSHUT FÜHREN KOOPERATION FORT

Dienstag, 15. Juni 2021
Vier Personen stehen zusammen
15.06.2021

Die seit dem vergangenen Sommer bestehende Partnerschaft zwischen den Straubing Tigers und dem EV Landshut wird auch in der kommenden Saison 2021/22 fortgeführt. Darauf verständigten sich Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers, der Landshuter Geschäftsführer Ralf Hantschke sowie der sportliche Leiter des EVL, Axel Kammerer. Ziele der Zusammenarbeit der beiden niederbayerischen Clubs sind die optimale Nachwuchsförderung im ostbayerischen Raum sowie die Unterstützung junger Spieler auf ihrem weiteren Karriereweg.

Trotz der corona-bedingt schwierigen Rahmenbedingungen kamen die Straubinger Spieler Marco Baßler (11 Spiele), Tim Brunnhuber (5 Spiele), Max Gläßl (9 Spiele) sowie Adrian Klein (3 Spiele) in der abgelaufenen Spielzeit per Förderlizenz auch in Landshut zum Einsatz, erzielten insgesamt 7 Treffer und konnten zusammengerechnet 12 Assists verbuchen. Mit der nun geschlossenen Vereinbarung soll auf das bereits gelegte Fundament aufgebaut, sollen die Ressourcen beider Standorte weiter gebündelt und die daraus entstehenden Synergieeffekte zur bestmöglichen Förderung junger talentierter Spieler beider Clubs genutzt werden.

„Zwar sind wir im vergangenen Jahr bereits einige Schritte in die richtige Richtung gegangen, allerdings konnten wir die Zusammenarbeit unserer Organisationen corona-bedingt noch nicht in dem Maße mit Leben füllen, wie ursprünglich angedacht. Axel und ich haben heuer unseren Austausch nochmals intensiviert und beispielsweise unsere Kaderplanungen in enger gemeinsamer Absprache durchgeführt. Wir als Straubing Tigers wollen den eingeschlagenen Weg weitergehen, weil wir der Überzeugung sind, dass diese Partnerschaft eine bislang einzigartige Perspektive für den Eishockeynachwuchs im gesamten ostbayerischen Raum bietet“, so Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

Axel Kammerer, sportlicher Leiter des EV Landshut, ergänzt: „Für uns stand es nie zur Diskussion, diese Kooperation nicht fortzusetzen. Wir sehen in dieser Partnerschaft nicht nur aufgrund der Regionalität wirklich viel Potenzial. Für viele Spieler der Straubing Tigers bieten wir ein gewachsenes Umfeld, einen erfahrenen Trainer und eine starke Mannschaft, in der sie Spielpraxis sammeln und sich entwickeln können, um auch in der DEL anzugreifen. Außerdem bietet die Kooperation auch unseren jungen Spielern, einen wichtigen Anreiz und eine Plattform, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen.“

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

ABRECHNUNG DER DAUERKARTEN-ABONNEMENTS FÜR DIE SAISON 2021/22

Niederlage für die Straubing Tigers in Nürnberg

Keine Punkte für die Straubing Tigers in Augsburg

Erwerb der „kleinen“ Superdauerkarte noch bis morgen möglich!!!

Auswärts-Wochenende für die Straubing Tigers

Niederlage gegen die Eisbären Berlin

„PowerPlay“ - Ausgabe 1 der Saison 2021/22 ist da!

Der amtierende Meister kommt nach Straubing

Niederlage in München

Derbysieg gegen Ingolstadt

Derby-Wochenende gegen Ingolstadt und München

„GOOD NEWS“ TEIL 2: ERWEITERUNG DER VVK-STELLEN FÜR EINZELTICKETS

„GOOD NEWS“ TEIL 1: DIE „KLEINE“ SUPERDAUERKARTE

Keine Punkte für die Straubing Tigers im hohen Norden

Straubing Tigers siegen in Nebelschlacht am Pulverturm

Saisonauftaktwochenende gegen Mannheim und Bremerhaven

STRAUBING TIGERS PRÄSENTIEREN NEUEN MANNSCHAFTSBUS

CORONA-TESTSTATIONEN IM UMFELD DES EISSTADIONS AM PULVERTURM

Start des Verkaufs von Einzeltickets für die Saison 2021/22

Öffnungszeiten des Fanshops – Abholung der Dauerkarten möglich

Sieg gegen Wien am Ende der diesjährigen Pre-Season

Letztes Vorbereitungsspiel der Pre-Season 2021/22

INFORMATIONEN ZUM STADIONBESUCH IN DER SAISON 2021/22

Abrechnung der Dauerkarten für die Saison 2021/22

INFORMATIONEN ZUR AUSGABE DER DAUERKARTEN DER SAISON 2021/22

Niederlage im Niederbayern-Derby

ENDLICH WIEDER ZUSCHAUER IM EISSTADION AM PULVERTURM!

STRAUBING TIGERS PRÄSENTIEREN ALTERNATIVE-JERSEYS 2021/22

Vorletztes Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart

Niederlage gegen Augsburg

« »