Straubing Tigers

in den sozialen Medien

News aus dem Fanshop! 🤩 Tim Brunnhuber und Stephan Daschner zeigen Euch unsere Tigers-Shirts, die es im Fanshop und online zu kaufen gibt. 👏 Wie findet Ihr die Shirts? 😉

#tigershockey #news #straubing

News aus dem Fanshop! 🤩 Tim Brunnhuber und Stephan Daschner zeigen Euch unsere Tigers-Shirts, die es im Fanshop und online zu kaufen gibt. 👏 Wie findet Ihr die Shirts? 😉
#tigershockey #news

❗️Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers: „In erster Linie wünschen wir allen betroffenen Spielern der Düsseldorfer EG eine schnelle Genesung. Für uns ist es selbstverständlich, das Spiel zum Wohle aller Spieler und Beteiligten zu verlegen.“❗️

Image for shared link
Verschiebung des Auswärtsspiels gegen die Düsseldorfer EG - Straubing Tigers

Das für Freitag, den 22.10.2021, terminierte Spiel der Straubing Tigers gegen die DEG kann morgen nicht stattfinden, mehrere Spieler aus dem Kader...

www.straubing-tigers.de

YES! Wir holen uns die 3 Punkte! 🤩 Endstand der Partie - 6:2 👏🏒
#tigershockey #pennydel #STRvsIEC

Derbysieg gegen Ingolstadt

Freitag, 17. September 2021
17.09.2021

Im heutigen Derby gegen den ERC Ingolstadt behielten die Straubing Tigers die Oberhand und holten verdient drei Punkte.

Die heutige Partie begann rasant, schon nach etwa zwei Minuten war der Straubinger Goalie Tomi Karhunen gefordert, als er eine dicke Ingolstädter Chance mit einem sehr guten Save spektakulär entschärfte. Auch in den folgenden Minuten hatten die Gäste einige gute Einschussmöglichkeiten, doch nachdem aus einem Faustkampf in der siebten Minute eine doppelte Straubinger Überzahl resultierte, nutzte Stephan Daschner diese zum 1:0. Nachdem etwa zehn Spielminuten absolviert waren, mussten zwei Straubinger Akteure auf die Strafbank und so kamen die Ingolstädter zu einer doppelten Überzahl. Diese konnten die Hausherren erfolgreich verteidigen und so ging es mit der knappen Straubinger Führung in die erste Drittelpause. Im Mittelabschnitt kam es hüben wie drüben zu Chancen, beide Torhüter hielten ihren Kasten jedoch sauber. Dies war bis zur 28. Minute der Fall, als David Elsner den Ingolstädter Torhüter Karri Rämö zum 2:0 überwand. Beide Seiten führten die Partie mit offenem Visier, die größeren Spielanteile hatte bis zum Ende des zweiten Drittels die Mannschaft von Headcoach Tom Pokel. Gut fünf bzw. sechs Minuten nach Beginn des letzten Drittels erhöhten Youngster Josh Samanski und Jason Akeson die Führung der Straubing Tigers auf 4:0. Nach Strafen gegen Marcel Brandt und Tim Brunnhuber gelang den Gästen durch Daniel Pietta etwa dreieinhalb Minuten vor dem Ende noch der Ehrentreffer. Nichtsdestotrotz konnte man die Führung halten und so drei Zähler einfahren.

Ausblick

Am Sonntag reist die Mannschaft von Headcoach Tom Pokel zum EHC Red Bull München in die Landeshauptstadt (19.09.2021, 16:30 Uhr, Olympia-Eissportzentrum, München), drei Tage später steht für die Straubing Tigers die erste Partie der Saison gegen den amtierenden Meister aus Berlin an (22.09.2021, 19:30 Uhr, Eisstadion am Pulverturm, Straubing). Danach geht es für die Niederbayern zu den Augsburger Panthern (24.09.2021, 19:30 Uhr, Curt-Frenzel-Stadion, Augsburg).

Übertragung

Die Partien werden live bei MagentaSport übertragen, im Normalfall ist auch unser Fanradio „Straubing Tigers on Air“ vor Ort und sendet über die App „Mixlr“ sowie via Internet.

Ticketing

Tickets können über das Online-Ticketing der Straubing Tigers unter https://straubing-tigers.reservix.de/events sowie gebührenfrei an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Bis auf Weiteres ist wegen der Nachverfolgungspflicht KEIN Verkauf von Tickets an der Abendkasse möglich.

Hinweise

Alle relevanten Informationen zum Stadionbesuch finden Sie hier: https://www.straubing-tigers.de/corona-informationen/

Straubing Tigers vs. ERC Ingolstadt 4:1 (1:0, 1:0, 2:1)

Tore: 1:0 (07:03) Daschner (Akeson, Eder, PP2); 2:0 (27:02) Elsner (Eder, Schönberger, EQ); 3:0 (45:15) Samanski (Akeson, EQ); 4:0 (46:43) Akeson (Daschner, Eder, PP1); 4:1 (56:23) Pietta (Marshall, Höfflin, PP2)

Straubing Tigers: Karhunen (Vogl) – Lampl, Brandt, Elsner, Eder, Schönberger – Daschner, Manning, Akeson, Connolly, Mouillierat – Kohl, Klein, St. Denis, Balisy, Leier – Schopper, Mulock, Brunnhuber, Samanski

ERC Ingolstadt: Rämö (Reich) – Hüttl, Warsofsky, Simpson, Aubry, Bourque – Marshall, Wagner, Flaake, Pietta, Höfflin – Jobke, Quaas, Storm, Feser, Defazio – Gnyp, Henriquez Morales, Soramies, Stachowiak

Strafen:

Straubing: 40 Minuten

Ingolstadt: 21 Minuten

Zuschauer: 3.927

Schiedsrichter: Rohatsch/Steingross

Spielstätte: Eisstadion am Pulverturm, Straubing

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Doppelpack für Frühbucher

Verschiebung des Auswärtsspiels gegen die Düsseldorfer EG

Heimsieg gegen Iserlohn

Die Iserlohn Roosters zu Gast im Eisstadion am Pulverturm

Änderungen im Ticketing für Kinder unter 5 Jahren

Straubing Tigers unterliegen Schwenninger Wild Wings

„POWERPLAY“ - Ausgabe 2 der Saison 2021/22 ist da!

Straubing Tigers holen 3 Punkte aus Köln

Straubing Tigers veranstalten Kinder- und Jugendtag am 24.10.2021

Freitag in Köln, Sonntag zuhause gegen Schwenningen

Andi Eder ist Spieler des Monats September

Das Einrichtungshaus Schreiner engagiert sich als neuer Gesellschafter der Straubing Tigers

Sieg gegen Krefeld

Die Krefeld Pinguine zu Gast in Niederbayern

FRIENDWORKS WIRD 24. GESELLSCHAFTER DER STRAUBING TIGERS

v.l.n.r.: Carsten Bonas (Leiter des Familienhauses); Corina Hübler (Organisationsteam), Axel M. Koch (Straubing Tigers), Gaby Sennebogen (Straubing Tigers), Hubert Fischer (Organisationsteam)

Von Tigern & Enten: Straubing Tigers stellen signiertes Trikot beim Straubinger Entenrennen

AUFHEBUNG DER MASKENPFLICHT UND WEITERE LOCKERUNGEN IM EISSTADION AM PULVERTURM

Knappe Niederlage gegen Wolfsburg

Niederlage nach Verlängerung gegen Bietigheim

FRANZISKA HEIGL WIRD NEUE PRESSESPRECHERIN DER STRAUBING TIGERS

Duelle gegen Liganeuling Bietigheim und die Grizzlys Wolfsburg

Abholung der BIG SAVE Hockey Hero-Fanaufsteller

ABRECHNUNG DER DAUERKARTEN-ABONNEMENTS FÜR DIE SAISON 2021/22

Niederlage für die Straubing Tigers in Nürnberg

Keine Punkte für die Straubing Tigers in Augsburg

Erwerb der „kleinen“ Superdauerkarte noch bis morgen möglich!!!

Auswärts-Wochenende für die Straubing Tigers

Niederlage gegen die Eisbären Berlin

„PowerPlay“ - Ausgabe 1 der Saison 2021/22 ist da!

Der amtierende Meister kommt nach Straubing

« »