Straubing Tigers

in den sozialen Medien

AOK Bayern bleibt exklusiver Gesundheitspartner der Straubing Tigers

Dienstag, 12. Mai 2020
AOK Bayern bleibt Gesundheitspartner der Straubing Tigers
12.05.2020

Am Donnerstag, den 14.05.2020, startet der Dauerkartenvorverkauf der Straubing Tigers im VIP-Raum des Eisstadions am Pulverturm bzw. online über die Homepage der Straubing Tigers. Pünktlich zu diesem Ereignis können die Verantwortlichen vermelden, dass ein wichtiger Exklusivpartner auch in der kommenden Saison 2020/21 an Bord bleibt: Die AOK Bayern.
Seit über 15 Jahren ist die AOK Bayern exklusiver Gesundheitspartner des Straubinger Traditionsclubs und freut sich schon heute auf das Team und die Spiele der neuen Saison. Ziel des Engagements der Gesundheitskasse ist, die Gesundheitsförderung und den Gesundheitsgedanken in ein sportbegeistertes Umfeld zu tragen sowie Menschen jeden Alters zu einer gesünderen Lebensweise und mehr Bewegung zu motivieren. „Wir wollen die Aufmerksamkeit auf das Thema Gesundheit und Vorsorge lenken und Ansprechpartner für die Gesundheit sein. Dafür haben wir zahlreiche Angebote und Vorteile in unserem AOK-Programm, die Spaß machen und den Fans eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten rund um die schnellste Mannschaftssportart der Welt vermitteln sollen“, so AOK-Direktor Georg Kagermeier.
„Nach der großartigen Vorsaison brennen sowohl die Fans als auch die Spieler auf die Mission „Unfinished Business“ und mit der AOK Bayern haben wir einen kompetenten und verlässlichen Partner an unserer Seite, der uns hierbei bestens unterstützt“, so Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers. Einen praktischen Nutzen hat die Zusammenarbeit aber auch, „denn durch den persönlichen Beratungsservice der AOK und die Nähe zu den Ansprechpartnern vor Ort können wir die vielfältigen Fragen unserer Spieler rund um die Sozialversicherung schnell und unkompliziert lösen“, so Sennebogen weiter. „Unser Motto lautet: Aus der Region, für die Region. So sehen wir die auch die Partnerschaft mit den Straubing Tigers“, unterstrich Kagermeier.

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Neue Kabinettsbeschlüsse für überregionale Sportveranstaltungen

Iserlohn-Doppelpack findet nicht statt

Peking 2022: Marcel Brandt und Stefan Loibl sind dabei!

Saisonstart

Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg abgesagt

Weitere Corona-Fälle +++ Heimspiel gegen die Wild Wings findet nicht statt

Offener Brief von "INDOOR-TEAMSPORT-BAYERN" an Markus Söder

„POWERPLAY“ – Ausgabe 5 der Saison 2021/22 ist da!

Drei weitere positive Corona-Tests im Team

Saisonstart

Morgige Auswärtspartie gegen die Eisbären Berlin findet nicht statt

Weitere Corona-Fälle im Team 

Straubing Tigers besiegen Tabellenzweiten Mannheim mit 2:1

Positiver Corona-Test im Team der Straubing Tigers

Nächster Dreierpack in fünf Tagen

Auswärtssieg gegen die Bietigheim Steelers

Straubing lässt gegen Bremerhaven nichts anbrennen: 5:1-Heimsieg

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München neu terminiert

Duelle gegen Bremerhaven und Bietigheim 

Niederlage im Tiger-Duell

80 Jahre Eishockey in Straubing - Die Anfänge

Knapper Sieg der Straubing Tigers beim Start ins neue Jahr

Morgiges Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG auf ServusTV

Zuhause gegen die DEG, auswärts bei den Nürnberg Ice Tigers

Zwei positive Corona-Fälle im Team der Straubing Tigers

Neue Bullyzeit für das Heimspiel am kommenden Sonntag

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München findet nicht statt

Jason Akeson ist Spieler des Monats Dezember

Joshua Samanski im Interview zur abgebrochenen U20-WM

Saisonstart

Ausgefallene Auswärtspartie in Iserlohn neu terminiert

Cody Lampl privat

Fanshop am 07. & 08. Januar geschlossen

« »