Straubing Tigers

in den sozialen Medien

Adler Mannheim zu Gast bei den Straubing Tigers

Freitag, 22. Januar 2021
Spieler der Tigers beim Spiel gegen Adler Mannheim
22.01.2021

Heute Abend trifft die Mannschaft von Headcoach Tom Pokel im heimischen Eisstadion am Pulverturm auf den derzeitigen Tabellenprimus aus Mannheim.
Seit dem letzten Aufeinandertreffen mit den Straubing Tigers am dritten Spieltag der PENNY DEL-Saison 2020/21 sind die Mannheimer nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden: Vom schwedischen Club Rögle BK bzw. aus Jönköping, wohin der 32-Jährige ausgeliehen worden war, wurde der kanadische Verteidiger Craig Schira verpflichtet. Dieser konnte allerdings aufgrund eines positiven Tests auf COVID-19 bislang noch kein Spiel für die Adler absolvieren. Ebenso muss Trainer Pavel Gross heute wohl auf Defender Cody Lampl verzichten, der seit dem Jahreswechsel an einer Schambeinentzündung laboriert. Im Hinblick auf die Punkteausbeute und die daraus resultierende Tabellensituation spielen die Kurpfälzer bis dato eine sehr erfolgreiche Saison. Bislang konnte das Team um die Ex-Straubinger Stefan Loibl und Felix Schütz bis auf eine Ausnahme alle Partien für sich entscheiden, am achten Spieltag unterlag man den Schwenninger Wild Wings mit 1:3.
So wartet auf die Straubing Tigers am heutigen Abend sicherlich eine schwere Aufgabe, für die Mannschaft um Stürmer Mike Connolly ist die Marschrichtung jedoch klar: „Wir wissen, dass wir mit jedem Team mithalten können. Es ist jetzt an der Zeit, von vorne anzufangen und härter zu arbeiten“, so der 31-Jährige im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz. Goalie Mat Robson und Verteidiger Freddy Eriksson stehen für die heutige Partie noch nicht zur Verfügung und auch auf Stürmer Jeremy Williams muss Tom Pokel heute verzichten. Dazu sagt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers: „Jeremy hat sich im gestrigen Training eine Verletzung zugezogen, eine anschließende Untersuchung bei Teamarzt Dr. Markus Vogt hat ergeben, dass ein Einsatz am heutigen Abend nicht möglich sein wird.“
Die Adler Mannheim stehen derzeit mit fünf Siegen, drei Siegen nach Verlängerung sowie einer Niederlage mit 21 Punkten aus neun Partien an der Spitze der Tabelle der Gruppe Süd. Die Straubing Tigers befinden sich mit zwei Siegen, fünf Niederlagen und einer Niederlage nach Overtime aus acht Spielen auf Platz sechs.

Spielbeginn am Freitag, den 22.01.2021, ist 18:30 Uhr im Eisstadion am Pulverturm

Übertragung
Die Partie wird ab 18:15 Uhr live bei MagentaSport übertragen, wie gewohnt ist auch unser Fanradio „Straubing Tigers on Air“ vor Ort und sendet über die App „Mixlr“ sowie via Internet.
Ticketing
BIG SAVE – Hockey Hero Couch-Tickets können zum Preis von 9€ für eine Stehplatz- sowie 19€ für eine Sitzplatzkarte über das Online-Ticketing der Straubing Tigers unter https://straubing-tigers.reservix.de/events sowie gebührenfrei an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Neue Kabinettsbeschlüsse für überregionale Sportveranstaltungen

Iserlohn-Doppelpack findet nicht statt

Peking 2022: Marcel Brandt und Stefan Loibl sind dabei!

Saisonstart

Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg abgesagt

Weitere Corona-Fälle +++ Heimspiel gegen die Wild Wings findet nicht statt

Offener Brief von "INDOOR-TEAMSPORT-BAYERN" an Markus Söder

„POWERPLAY“ – Ausgabe 5 der Saison 2021/22 ist da!

Drei weitere positive Corona-Tests im Team

Saisonstart

Morgige Auswärtspartie gegen die Eisbären Berlin findet nicht statt

Weitere Corona-Fälle im Team 

Straubing Tigers besiegen Tabellenzweiten Mannheim mit 2:1

Positiver Corona-Test im Team der Straubing Tigers

Nächster Dreierpack in fünf Tagen

Auswärtssieg gegen die Bietigheim Steelers

Straubing lässt gegen Bremerhaven nichts anbrennen: 5:1-Heimsieg

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München neu terminiert

Duelle gegen Bremerhaven und Bietigheim 

Niederlage im Tiger-Duell

80 Jahre Eishockey in Straubing - Die Anfänge

Knapper Sieg der Straubing Tigers beim Start ins neue Jahr

Morgiges Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG auf ServusTV

Zuhause gegen die DEG, auswärts bei den Nürnberg Ice Tigers

Zwei positive Corona-Fälle im Team der Straubing Tigers

Neue Bullyzeit für das Heimspiel am kommenden Sonntag

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München findet nicht statt

Jason Akeson ist Spieler des Monats Dezember

Joshua Samanski im Interview zur abgebrochenen U20-WM

Saisonstart

Ausgefallene Auswärtspartie in Iserlohn neu terminiert

Cody Lampl privat

Fanshop am 07. & 08. Januar geschlossen

« »