Straubing Tigers

in den sozialen Medien

🏒 GAMEDAY 🥅
Heute steht die Auswärtspartie bei den @nuernberg_ice_tigers an, die nach der Beurlaubung von Frank Fischöder bis zur Verpflichtung eines neuen Cheftrainers von Sportdirektor Stefan Ustorf und Co-Trainer Manuel Kofler geführt werden❗
Ab ⏰ ...1️⃣8️⃣:4️⃣5️⃣ Uhr live bei @magentasport, ab ⏰ 1️⃣8️⃣:5️⃣5️⃣ Uhr bei @sport1news 📺 und @tigers_on_air 📻
#tigershockey #NITvsSTR

🏒 GAMEDAY 🥅
Heute steht die Auswärtspartie bei den Nürnberg Ice Tigers an, die nach der Beurlaubung von Frank Fischöder bis zur Verpflichtung eines neuen Cheftrainers von Sportdirektor Stefan Ustorf und Co-Trainer Manuel Kofler geführt werden❗
Ab ⏰ ...1️⃣8️⃣:4️⃣5️⃣ Uhr live bei MAGENTA SPORT, ab ⏰ 1️⃣8️⃣:5️⃣5️⃣ Uhr bei SPORT1Eishockey 📺 und Straubing Tigers on AIR 📻
#tigershockey #NITvsSTR

Noch unentschlossen, welche Ausbildung zu dir passt❓
Auf der Suche nach einem Studium, das sowohl Praxis als auch Theorie verbindet❓
Unser Exklusivpartner Zollner Elektronik AG veranstaltet heute den zweiten digitalen Berufsinformationstag. Außerdem erwartet Euch ein tolles Gewinnspiel... mit der Chance auf Tickets für ein Heimspiel unserer Jungs 🎫
👇👇 Schaut mal rein 👇👇
#tigershockey

Sieg gegen Wien am Ende der diesjährigen Pre-Season

Sonntag, 5. September 2021
5.09.2021

Am heutigen Sonntagnachmittag entschieden die Straubing Tigers ein torreiches letztes Vorbereitungsspiel gegen die spusu Vienna Capitals deutlich für sich.

Schon in den Anfangsminuten zeichnete sich ab, dass den Zuschauern im Eisstadion am Pulverturm eine intensive geführte Partie bevorstand, es wurden harte Checks gefahren und auch die ein oder andere Nickligkeit war zu beobachten. Nach exakt neun Minuten fiel dann auch das erste Tor, welches die Fans im Straubinger Stadion bejubeln konnten: Mike Connolly erzielte auf Zuspiel von Jason Akeson das 1:0. Das 2:0 durch Marcel Brandt nach einer schönen Einzelaktion folgte nur knapp eineinhalb Minuten später. In der Folge hatten die Hausherren noch einige gute Torchancen, eine davon verwandelte Andreas Eder kurz vor Ende des ersten Drittels zum 3:0. Stephan Daschner legte dann kurz darauf bei angezeigter Strafe noch das 4:0 nach. Mit diesem Spielstand ging es dann in die erste Pause. Kurz nach Beginn des Mittelabschnitts erhöhten die Gastgeber ihre Führung mit einem Doppelschlag auf sechs Tore: Zuerst tankte sich Jason Akeson durch die Wiener Verteidigung und überwand Bernhard Starkbaum im Tor der Gäste, nur eine halbe Minute später traf T.J. Mulock zum 6:0. Auch im weiteren Verlauf ließen die Straubinger nicht locker, etwa zur Mitte des Spiels erzielte T.J. Mulock seinen zweiten Treffer in diesem Spiel. Kurz darauf musste Ian Scheid wegen Stockschlags für zwei Minuten in die Kühlbox und die Gastgeber sahen sich einer Wiener Überzahl gegenüber. Hier war es Marcel Brandt, der per Shorthander das 8:0 erzielte. Trotz weiterer guter Gelegenheiten für die Gäubodenstädter begaben sich beide Teams bei diesem Spielstand in die zweite Pause. Wenige Sekunden nachdem der Schlussabschnitt begonnen hatte, klingelte es erneut im Kasten der Österreicher: Andreas Eder traf in Überzahl zum 9:0. Im weiteren Verlauf nahm die Mannschaft von Headcoach Tom Pokel sichtlich den Fuß vom Gas, wenige Sekunden vor dem Ende machte dann Tim Brunnhuber die zehn Straubinger Treffer noch voll.

Ausblick

Zum Saisonauftakt am kommenden Freitag empfangen die Straubing Tigers die Adler Mannheim (10.09.2021, 19:30 Uhr, Eisstadion am Pulverturm, Straubing), am Sonntag gastieren die Gäubodenstädter bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven im hohen Norden (12.09.2021, 19:00 Uhr, Eisarena Bremerhaven, Bremerhaven). Am darauffolgenden Wochenende kommt es zum Derby gegen den ERC Ingolstadt (17.09.2021, 19:30 Uhr, Eisstadion am Pulverturm, Straubing).

Übertragung

Die Partien werden live bei MagentaSport übertragen, im Normalfall ist auch unser Fanradio „Straubing Tigers on Air“ vor Ort und sendet über die App „Mixlr“ sowie via Internet.

Ticketing

Informationen zum Erwerb von Einzeltickets werden zeitnah veröffentlicht.

Hinweise

Alle relevanten Informationen zum Stadionbesuch finden Sie hier: https://www.straubing-tigers.de/corona-informationen/

Straubing Tigers vs. spusu Vienna Capitals 10:0 (4:0, 4:0, 2:0)

Tore: 1:0 (09:00) Connolly (Akeson, EQ); 2:0 (10:24) Brandt (EQ); 3:0 (17:02) Eder (Lampl, Schönberger, EQ); 4:0 (18:34) Daschner (Eder, EQ-EA); 5:0 (22:39) Akeson (Kohl, EQ); 6:0 (23:09) Mulock (Klein, EQ); 7:0 (30:16) Mulock (Daschner, EQ); 8:0 (31:24) Brandt (Eder, Schönberger, SH1); 9:0 (40:15) Eder (Daschner, Akeson, PP1); 10:0 (59:53) Brunnhuber (Samanski, Daschner, EQ)

Straubing Tigers: Karhunen (Vogl) – Manning, Daschner, Schönberger, Eder, Elsner – Brandt, Lampl, Mouillierat, Connolly, Akeson – Kohl, Scheid, Leier, Balisy, St. Denis – Klein, Baßler, Samanski, Brunnhuber, Mulock

spusu Vienna Capitals: Starkbaum (Kickert) – Hackl, Lalonde, Caron, Sutter, Tropp – Fischer, Prapavessis, Antal, Neal, Hartl – Piff, Dodero, Preiser, Bauer, Kromp – Lakos, Pohl, Artner

Schiedsrichter: Polaczek/Hoppe

Spielstätte: Eisstadion am Pulverturm, Straubing

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

ABRECHNUNG DER DAUERKARTEN-ABONNEMENTS FÜR DIE SAISON 2021/22

Niederlage für die Straubing Tigers in Nürnberg

Keine Punkte für die Straubing Tigers in Augsburg

Erwerb der „kleinen“ Superdauerkarte noch bis morgen möglich!!!

Auswärts-Wochenende für die Straubing Tigers

Niederlage gegen die Eisbären Berlin

„PowerPlay“ - Ausgabe 1 der Saison 2021/22 ist da!

Der amtierende Meister kommt nach Straubing

Niederlage in München

Derbysieg gegen Ingolstadt

Derby-Wochenende gegen Ingolstadt und München

„GOOD NEWS“ TEIL 2: ERWEITERUNG DER VVK-STELLEN FÜR EINZELTICKETS

„GOOD NEWS“ TEIL 1: DIE „KLEINE“ SUPERDAUERKARTE

Keine Punkte für die Straubing Tigers im hohen Norden

Straubing Tigers siegen in Nebelschlacht am Pulverturm

Saisonauftaktwochenende gegen Mannheim und Bremerhaven

STRAUBING TIGERS PRÄSENTIEREN NEUEN MANNSCHAFTSBUS

CORONA-TESTSTATIONEN IM UMFELD DES EISSTADIONS AM PULVERTURM

Start des Verkaufs von Einzeltickets für die Saison 2021/22

Öffnungszeiten des Fanshops – Abholung der Dauerkarten möglich

Sieg gegen Wien am Ende der diesjährigen Pre-Season

Letztes Vorbereitungsspiel der Pre-Season 2021/22

INFORMATIONEN ZUM STADIONBESUCH IN DER SAISON 2021/22

Abrechnung der Dauerkarten für die Saison 2021/22

INFORMATIONEN ZUR AUSGABE DER DAUERKARTEN DER SAISON 2021/22

Niederlage im Niederbayern-Derby

ENDLICH WIEDER ZUSCHAUER IM EISSTADION AM PULVERTURM!

STRAUBING TIGERS PRÄSENTIEREN ALTERNATIVE-JERSEYS 2021/22

Vorletztes Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart

Niederlage gegen Augsburg

« »