Straubing Tigers

in den sozialen Medien

News aus dem Fanshop! 🤩 Tim Brunnhuber und Stephan Daschner zeigen Euch unsere Tigers-Shirts, die es im Fanshop und online zu kaufen gibt. 👏 Wie findet Ihr die Shirts? 😉

#tigershockey #news #straubing

News aus dem Fanshop! 🤩 Tim Brunnhuber und Stephan Daschner zeigen Euch unsere Tigers-Shirts, die es im Fanshop und online zu kaufen gibt. 👏 Wie findet Ihr die Shirts? 😉
#tigershockey #news

❗️Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers: „In erster Linie wünschen wir allen betroffenen Spielern der Düsseldorfer EG eine schnelle Genesung. Für uns ist es selbstverständlich, das Spiel zum Wohle aller Spieler und Beteiligten zu verlegen.“❗️

Image for shared link
Verschiebung des Auswärtsspiels gegen die Düsseldorfer EG - Straubing Tigers

Das für Freitag, den 22.10.2021, terminierte Spiel der Straubing Tigers gegen die DEG kann morgen nicht stattfinden, mehrere Spieler aus dem Kader...

www.straubing-tigers.de

YES! Wir holen uns die 3 Punkte! 🤩 Endstand der Partie - 6:2 👏🏒
#tigershockey #pennydel #STRvsIEC

Der amtierende Meister kommt nach Straubing

Dienstag, 21. September 2021
21.09.2021

Am morgigen Mittwoch reist mit den Eisbären Berlin der amtierende Meister der PENNY DEL nach Niederbayern und trifft um 19:30 Uhr im Eisstadion am Pulverturm auf das Team von Headcoach Tom Pokel.

Wie die Straubing Tigers konnten die Eisbären Berlin in den ersten vier Partien der Spielzeit 2021/22 sechs Punkte einfahren, wobei die Berliner diese ausschließlich auswärts holten. Bei den Iserlohn Roosters und den Fischtown Pinguins Bremerhaven verließen die Hauptstädter das Eis als Sieger, in der heimischen Mercedes-Benz Arena musste man sich zum Saisonauftakt dem EHC Red Bull München und eine Woche später den Adlern aus Mannheim geschlagen geben. Im Kader des amtierenden Meisters kam es nach der erfolgreichen Vorsaison den Sommer über zu relativ wenig Bewegung. Vor allem auf der Goalie-Position sowie in der Defensive herrscht Konstanz. Das Torhüter-Duo Niederberger/Ancicka wir zur neuen Saison von Leon Hungerecker ergänzt, in der Verteidigung ersetzen Morgan Ellis (vorher ERC Ingolstadt) und Nicholas Jensen (vorher Düsseldorfer EG) die nach Schwenningen bzw. zu Rögle BK nach Schweden abgewanderten Import-Verteidiger John Ramage und Ryan McKiernan. Mehr neue Gesichter sind im Sturm der Berliner zu finden. Nachdem die 2020/21 sehr erfolgreiche Reihe mit Leo Pföderl, Lukas Reichel und Marcel Noebels durch den Weggang des 19-jährigen Reichel in Richtung NHL auseinandergebrochen ist, Kris Foucault nach Iserlohn wechselte und Pierre-Cédric Labrie nicht mehr für die Eisbären die Schlittschuhe schnürt, musste Sportdirektor Stéphane Richer mehrere Neuzugänge verpflichten. Die beiden kanadischen Angreifer Yannick Veilleux und Blaine Byron sind in der Liga bzw. in Europa noch unbeschriebene Blätter, Kevin Clark hingegen hat sein Können in Deutschland bereits gezeigt: Bevor der heute 33-Jährige in der Schweiz, in Schweden, sowie in der multinationalen KHL aufs Eis ging, verbuchte der Stürmer in der Saison 2013/14 im Trikot der Krefeld Pinguine und 2014/15 bei den Hamburg Freezers sage und schreibe 68 bzw. 66 Scorerpunkte, davon jeweils mehr als 30 Tore.

Nach der Punkteteilung am vergangenen Derby-Wochenende mit dem Sieg gegen den ERC Ingolstadt und der Niederlage gegen den EHC Red Bull München wollen die Straubing Tigers am morgigen Mittwoch gegen die Mannschaft aus der Hauptstadt an die bislang gezeigten guten Leistungen anknüpfen und wieder Punkte holen. Dabei wird Sebastian Vogl zu seinem ersten Einsatz in dieser Spielzeit kommen. Nach wie vor stehen Ian Scheid wegen einer Oberkörper- und Mario Zimmermann aufgrund einer Handverletzung nicht zur Verfügung. Ansonsten sind alle Spieler im Team der Straubing Tigers fit und einsatzbereit. Wie üblich entscheidet das Trainerteam am Spieltag selbst über die letztendliche Mannschaftsaufstellung.

Die Eisbären Berlin stehen derzeit mit zwei Siegen und zwei Niederlagen nach regulärer Spielzeit mit sechs Punkten aus vier Partien (PPG: 1.5) auf Rang neun der Tabelle. Die Straubing Tigers befinden sich mit ebenfalls zwei Siegen und zwei Niederlagen nach regulärer Spielzeit mit sechs Zählern aus vier Spielen (PPG: 1.5) einen Platz davor auf Rang acht.

Spielbeginn am Mittwoch, den 22.09.2021, ist 19:30 Uhr im Eisstadion am Pulverturm

Übertragung

Die Partie wird live bei MagentaSport übertragen, im Normalfall ist auch unser Fanradio „Straubing Tigers on Air“ vor Ort und sendet über die App „Mixlr“ sowie via Internet.

Ticketing

Tickets können über das Online-Ticketing der Straubing Tigers unter https://straubing-tigers.reservix.de/events sowie gebührenfrei an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Bis auf Weiteres ist wegen der Nachverfolgungspflicht KEIN Verkauf von Tickets an der Abendkasse möglich.

Hinweise

Alle relevanten Informationen zum Stadionbesuch finden Sie hier: https://www.straubing-tigers.de/corona-informationen/

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Verschiebung des Auswärtsspiels gegen die Düsseldorfer EG

Heimsieg gegen Iserlohn

Die Iserlohn Roosters zu Gast im Eisstadion am Pulverturm

Änderungen im Ticketing für Kinder unter 5 Jahren

Straubing Tigers unterliegen Schwenninger Wild Wings

„POWERPLAY“ - Ausgabe 2 der Saison 2021/22 ist da!

Straubing Tigers holen 3 Punkte aus Köln

Straubing Tigers veranstalten Kinder- und Jugendtag am 24.10.2021

Freitag in Köln, Sonntag zuhause gegen Schwenningen

Andi Eder ist Spieler des Monats September

Das Einrichtungshaus Schreiner engagiert sich als neuer Gesellschafter der Straubing Tigers

Sieg gegen Krefeld

Die Krefeld Pinguine zu Gast in Niederbayern

FRIENDWORKS WIRD 24. GESELLSCHAFTER DER STRAUBING TIGERS

v.l.n.r.: Carsten Bonas (Leiter des Familienhauses); Corina Hübler (Organisationsteam), Axel M. Koch (Straubing Tigers), Gaby Sennebogen (Straubing Tigers), Hubert Fischer (Organisationsteam)

Von Tigern & Enten: Straubing Tigers stellen signiertes Trikot beim Straubinger Entenrennen

AUFHEBUNG DER MASKENPFLICHT UND WEITERE LOCKERUNGEN IM EISSTADION AM PULVERTURM

Knappe Niederlage gegen Wolfsburg

Niederlage nach Verlängerung gegen Bietigheim

FRANZISKA HEIGL WIRD NEUE PRESSESPRECHERIN DER STRAUBING TIGERS

Duelle gegen Liganeuling Bietigheim und die Grizzlys Wolfsburg

Abholung der BIG SAVE Hockey Hero-Fanaufsteller

ABRECHNUNG DER DAUERKARTEN-ABONNEMENTS FÜR DIE SAISON 2021/22

Niederlage für die Straubing Tigers in Nürnberg

Keine Punkte für die Straubing Tigers in Augsburg

Erwerb der „kleinen“ Superdauerkarte noch bis morgen möglich!!!

Auswärts-Wochenende für die Straubing Tigers

Niederlage gegen die Eisbären Berlin

„PowerPlay“ - Ausgabe 1 der Saison 2021/22 ist da!

Der amtierende Meister kommt nach Straubing

Niederlage in München

« »