Straubing Tigers

in den sozialen Medien

Drei Duelle gegen den ERC Ingolstadt binnen 14 Tagen – Teil 1

Sonntag, 31. Januar 2021
Spieler der Tigers beim Spiel gegen Ingolstadt
31.01.2021

Durch die Absage der Länderspielpause konnte der 28. Spieltag der PENNY DEL Saison 2020/21 von Mitte März auf Mitte Februar vorgezogen werden. Dadurch finden die verbliebenen drei Duelle gegen den ERC Ingolstadt in dieser Spielzeit binnen der nächsten 14 Tage statt. Zum Auftakt reist heute das Team von Headcoach Doug Shedden nach Niederbayern.
Die Schanzer konnten zuletzt drei von vier Partien für sich entscheiden, was unter anderem auch der Verdienst von Goalie Michael Garteig sein dürfte: Der vor der Saison von Tappara Tampere aus der finnischen Liiga gekommene Kanadier ist inzwischen mit einem Gegentorschnitt von 1,6 sowie einer Fangquote von 94,14 Prozent in beiden Kategorien ligaweit Spitzenreiter. Zudem verfügen die Panther mittlerweile über die zweitbeste Offensive der Gruppe Süd, Top-Scorer Wayne Simpson konnte in bislang elf Partien insgesamt sechs Tore erzielen und steuerte sieben Vorlagen bei, gefolgt von Tim Wohlgemuth mit elf und Mirko Höfflin mit zehn Scorerpunkten.
Es liegt am heutigen Sonntagnachmittag also ein hartes Stück Arbeit vor der Mannschaft von Headcoach Tom Pokel, der heute wieder auf Sebastian Vogl im Tor der Straubing Tigers vertraut. Dabei stehen die Vorzeichen nicht unbedingt schlecht: In vier der letzten fünf Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften lagen die Straubing Tigers zunächst zurück, konnten die Partien allerdings jedes Mal drehen und für sich entscheiden. So auch das letzte Spiel gegen den ERC Ingolstadt am 02.01.2021.
Der ERC Ingolstadt steht aktuell mit sechs Siegen, drei Niederlagen nach regulärer Spielzeit und zwei Niederlagen nach Verlängerung mit 20 Punkten aus elf Partien auf Rang zwei der Tabelle der Gruppe Süd. Die Straubing Tigers befinden sich mit vier Siegen, sechs Niederlagen und einer Niederlage nach Overtime aus ebenfalls elf Spielen mit 13 Zählern auf Tabellenplatz sechs.

Spielbeginn am Sonntag, den 31.01.2001, ist 14:30 Uhr im Eisstadion am Pulverturm

Übertragung
Die Partie wird ab 14:15 Uhr live bei MagentaSport übertragen, wie gewohnt ist auch unser Fanradio „Straubing Tigers on Air“ vor Ort und sendet über die App „Mixlr“ sowie via Internet.
Ticketing
BIG SAVE – Hockey Hero Couch-Tickets können zum Preis von 9€ für eine Stehplatz- sowie 19€ für eine Sitzplatzkarte über das Online-Ticketing der Straubing Tigers unter https://straubing-tigers.reservix.de/events sowie gebührenfrei an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Neue Kabinettsbeschlüsse für überregionale Sportveranstaltungen

Iserlohn-Doppelpack findet nicht statt

Peking 2022: Marcel Brandt und Stefan Loibl sind dabei!

Saisonstart

Heimspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg abgesagt

Weitere Corona-Fälle +++ Heimspiel gegen die Wild Wings findet nicht statt

Offener Brief von "INDOOR-TEAMSPORT-BAYERN" an Markus Söder

„POWERPLAY“ – Ausgabe 5 der Saison 2021/22 ist da!

Drei weitere positive Corona-Tests im Team

Saisonstart

Morgige Auswärtspartie gegen die Eisbären Berlin findet nicht statt

Weitere Corona-Fälle im Team 

Straubing Tigers besiegen Tabellenzweiten Mannheim mit 2:1

Positiver Corona-Test im Team der Straubing Tigers

Nächster Dreierpack in fünf Tagen

Auswärtssieg gegen die Bietigheim Steelers

Straubing lässt gegen Bremerhaven nichts anbrennen: 5:1-Heimsieg

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München neu terminiert

Duelle gegen Bremerhaven und Bietigheim 

Niederlage im Tiger-Duell

80 Jahre Eishockey in Straubing - Die Anfänge

Knapper Sieg der Straubing Tigers beim Start ins neue Jahr

Morgiges Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG auf ServusTV

Zuhause gegen die DEG, auswärts bei den Nürnberg Ice Tigers

Zwei positive Corona-Fälle im Team der Straubing Tigers

Neue Bullyzeit für das Heimspiel am kommenden Sonntag

Auswärtspartie gegen den EHC Red Bull München findet nicht statt

Jason Akeson ist Spieler des Monats Dezember

Joshua Samanski im Interview zur abgebrochenen U20-WM

Saisonstart

Ausgefallene Auswärtspartie in Iserlohn neu terminiert

Cody Lampl privat

Fanshop am 07. & 08. Januar geschlossen

« »