Die kostenlosen neuen Bezahlkarten: Die Cashcards

Was ist die „CASHCARD“?

Die „CASHCARD“ ist elektronische Bezahlkarte, die ab der Saison 2013/2014 im Eisstadion am Pulverturm das Bargeld ersetzt und als Zahlungsmittel eingesetzt wird. In allen Dauerkarten ist eine Doppelfunktion enthalten: Einlass- und Bezahlkarte in einem – die CASHCARD ist eine reine Bezahlkarte. Im nachfolgenden Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit nur von der CASHCARD gesprochen – die Regeln gelten analog auch für Dauerkarten.

Warum wurde die CASHCARD eingeführt?

Es entfällt lästiges Kleingeld- und Wechselgeldzählen – der Bestellvorgang wird insgesamt deutlich schneller abgewickelt. Dadurch sollen die Warteschlangen an den Kiosken verkürzt werden. Auch hygienische Gründe sprechen für den Einsatz der CASHCARD.

Die CASHCARD ist völlig kostenlos. Es werden pro Karte lediglich 2 Euro Pfand erhoben, welche Sie selbstverständlich bei Rückgabe zusammen mit Ihrem Restbetrag zurück erhalten.

Aufladen:

Die CASHCARD  kann bequem bei den mobilen und festen Verkäufern in und um das Stadion bezogen und aufgeladen werden. Die Verkäufer befinden sich in der Nähe der Verkaufsstände uns sind sehr leicht an der auffälligen gelben Bekleidung zu erkennen.. Der Aufladevorgang dauert nur wenige Sekunden und kann jeweils in 5 Euro Schritten erfolgen. Der Mindestaufladebetrag beträgt 10 Euro.

Bezahlen:

Die CASHCARD wird für den Bezahlvorgang auf das Kartenlesegerät des Verkaufsstandes gelegt. Der zu zahlende Betrag wird nun auf dem Display angezeigt – ebenso auch das restliche Guthaben. So ist jederzeit eine volle Kostenkontrolle garantiert.

 

Innerhalb der Fangastronomie (Feinkost Ammer) wird weiterhin nur Bargeld akzeptiert, im Stadionfanshop kann sowohl CASHCARD als auch Bargeld und EC-Karte genutzt werden.

Rückgabe:

Sie haben die Wahl:

  • Sie nehmen die CASHCARD für Ihren nächsten Besuch mit nach Hause.
  • Sie können sich an den ausgewiesenen CASHCARD-Infopoints das Guthaben auszahlen lassen und die CASHCARD mit nach Hause nehmen.
  • Sie können die CASHCARD komplett zurückgeben – das komplette Guthaben sowie die 2 Euro Pfand werden ausbezahlt.
  • Die Tigerscard kann ebenfalls am CASHCARD-Infopoint be- und entladen werden.

 Bei Problemen und Fragen helfen Ihnen die Mitarbeiter im Stadion gerne weiter!