Vertragsverlängerung zu Weihnachten: Jeff Zatkoff bleibt in Straubing

Dienstag, 24. Dezember 2019

Das Christkind hat gute Nachrichten im Gepäck: Der 32-jährige Goalie wird auch über die aktuelle Spielzeit 2019/2020 hinaus das Trikot der Straubing Tigers tragen. Im Sommer 2018 war der in Detroit, Michigan geborene Torhüter mit beeindruckenden AHL- sowie NHL-Referenzen nach Straubing gekommen und bestreitet aktuell seine zweite Saison in Niederbayern.

„Jeff stellt sich als vorbildlicher Teamplayer stets in den Dienst der Mannschaft und verfügt über eine beeindruckende mentale Stärke. Im Gespann mit Sebastian Vogl ist er einer der zentralen Bausteine der Mannschaft und hat maßgeblichen Anteil am bisherigen Saisonverlauf“, so Jason Dunham.

Jeff Zatkoff selbst sagt zur Verlängerung seines Kontrakts im Gäuboden: „Straubing ist für mich und meine Familie zu einem zweiten Zuhause geworden. Die Stadt und die Fans sind großartig, wir fühlen uns hier wohl und gut aufgehoben. Jeder behandelt uns gut, dafür möchte ich besonders Jason Dunham und Gaby Sennebogen danken. Wenn ich in Deutschland spiele, möchte ich das nirgendwo anders tun als in Straubing.“

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.