So. 19.00 Uhr / Heimspiel gegen die Thomas Sabo Ice Tigers

Samstag, 06. Oktober 2018

Foto: Stefan Ritzinger / DEL-Nikon-Fotograf.

Nachdem am gestrigen Abend in Krefeld zwei Punkte eingefahren werden konnten, empfangen die Straubing Tigers am Sonntagabend die Thomas Sabo Ice Tigers (19.00 Uhr).

Jeff Zatkoff warnt vor dem Gegner -
Der Club von Schmuckhersteller Thomas Sabo ist zwar nicht nach dem Vorstellungen des Teameigners gestartet, aber Jeff Zatkoff – der Torhüter der Gäubodenstädter – warnt dennoch vor einer schweren Aufgabe: „Nürnberg hat eine sehr gute Mannschaft und will den Knoten zum Platzen bringen. Das Team wird mit Sicherheit besonders motiviert sein, da das Spiel auch ein Derby ist. Nichtsdestotrotz wollen wir den Heimvorteil nutzen und wie gegen Schwenningen über die volle Distanz konzentriert zu Werke gehen.“

Martin Jiranek als Interimstrainer
Die Ice Tigers waren mit dem in Straubing bestens bekannten Kevin Gaudet in die Saison gestartet, haben sich aber mittlerweile von dem kanadischen Trainer getrennt. Derzeit zieht Sportdirektor Martin Jiranek auch auf der Trainerbank die Fäden und versucht den ausnahmslos mit guten Eishockeyspielern bestückten Kader auf Kurs zu bringen.

Beste Punktesammler der Gäste
Topscorer der Ice Tigers ist Jason Bast, der seit ein paar Spielen wie entfesselt agiert und bereits 10 Mal gepunktet hat (3 Tore / 7 Vorlagen). Chris Brown – im Sommer aus Iserlohn gekommen – ist seinem Mitspieler mit 9 Scorerpunkten dicht auf den Fersen. Brown besticht auch durch seine äußerst unangenehme Art zu spielen und zieht dadurch dem Gegner oftmals den Zahn. Mit Will Acton und Brandon Buck erreichen zwei der Top-Neuzugänge auch langsam aber sicher ihre Normalform.

Special-Teams
Während bei den Straubing Tigers Überzahl (22,73 % - Rang 1) und Unterzahl (73,53 % - Platz 13) unterschiedliche Tendenzen aufweisen, bewegen sich bei den Franken beide Formationen auf einem ähnlichem prozentualen Level (Powerplay Rang 11 – 10,34 % - Penalty-Killing Platz 12, 75,76 %).

Ticket-Aktion „Shop a Game“
Morgen ist in Straubing Verkaufsoffener Sonntag – von einem Einkauf bei allen teilnehmenden Geschäften können Eishockeyliebhaber und solche die es noch werden wollen ebenfalls profitieren. Alle Informationen zur Aktion gibt es hier: https://bit.ly/2OFjNGm

Ehrung Spieler des Monats
Nach Spielende wird Stefan Loibl – der die Fanwahl zum Spieler des Monats September gewonnen hat – auf der Eisfläche gehrt.

Dabei übergibt Josef Zellmeier, Staatssekretär im Bayer. Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, die Preise an die drei Gewinner. Die Straubing Tigers bedanken sich bei Herrn Staatssekretär Zellmeier für die Unterstützung des Gewinnspiels - www.zellmeier.de