Powerplay 4.0 am Sonntag nach Spielende erhältlich

Samstag, 02. Dezember 2017

Die Stadionbesucher des Heimspiels gegen die Adler Mannheim am Sonntag (19.00 Uhr) dürfen sich auf die vierte Ausgabe des Clubmagazins Powerplay freuen! Die letzte Ausgabe im Jahr 2017 wird wie gehabt nach Spielende an beiden Haupteingängen kostenlos ausgegeben.

Im Bereich der verteilenden Helfer sind auch Nachwuchsspieler des EHC Straubing positioniert und freuen sich in diesem Zuge über eine freiwillige Spende der Fans. Dabei ist zu beachten, dass die Entgegenahme eines Heftes nicht mit einer Spende verknüpft ist. Mit einer Spende unterstützt man jedoch freiwillig den Nachwuchs am Standort Straubing, völlig losgelöst vom Erhalt des Clubmagazins Powerplay.

Im Titelinterview gewährt Trainer Tom Pokel einen tiefen Einblick in sein Privatleben, in einer Reportage denken wir zurück an einen technisch bedingten Spielabbruch im Eisstadion am Pulverturm und in einer weiteren Story erinnern wir uns an den ersten DEL-Sieg der Straubing Tigers.

Zudem wird über verdiente ehrenamtliche Helfer, unsern Modeausstatter Cinque und vieles mehr berichtet. Selbstverständlich darf auch der Stammverein EHC Straubing e. V. nicht fehlen – dieser bietet seit November eine innovative Probemitgliedschaft an und setzt dadurch ein weiteres Zeichen betreffend der Nachwuchsförderung.

In der Folge des Heimspieltags wird das Clubmagazin bei ausgewählten Partnern und Sponsoren sowie an öffentlichen Begegnungsstätten in und um Straubing erhältlich sein.

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft – Geschichten dazu finden Sie im Clubmagazin Powerplay