Marcel Brandt zum Verteidiger des Jahres in der PENNY DEL gewählt

Sonntag, 02. Mai 2021

Im Rahmen der von der PENNY DEL in Zusammenarbeit mit der Fachzeitung Eishockey News alljährlich durchgeführten Wahl der besten Spieler der Liga wurde der Straubinger Defender Marcel Brandt zum Verteidiger des Jahres gewählt. Damit gesellt sich der 28-Jährige in eine Reihe mit seinen ehemaligen Teamkollegen Maury Edwards (2019/20) und Fredrik Eriksson (2013/14).

Der mittlerweile im Landkreis Straubing-Bogen sesshaft gewordene gebürtige Dingolfinger konnte seine Punkteausbeute im Vergleich zu den Vorjahren nochmals steigern und bestritt in der Spielzeit 2020/21 mit neun Toren und zwanzig Assists die statistisch erfolgreichste Saison seiner Karriere. Zudem steht der Linksschütze mit durchschnittlich 21 Minuten und 57 Sekunden Eiszeit pro Spiel an der Spitze der teaminternen Statistik in dieser Kategorie. Bereits von 2012 bis 2015 im Trikot der Straubing Tigers aktiv, kehrte Marcel Brandt nach einer dreijährigen Zwischenstation in Düsseldorf bzw. Bad Nauheim 2018 in den Gäuboden zurück und ist seither eine feste Größe in der Defensivabteilung der Niederbayern.

Der Verteidiger selbst sagt zu seiner Wahl: „Wow, ich bin mega happy und total überwältigt, dass ich zum Verteidiger des Jahres gewählt wurde. Ich habe definitiv nicht mit dieser Auszeichnung gerechnet und bin sehr dankbar, sie zu erhalten. Großer Dank gilt meiner Mannschaft, die in jedem Spiel 120 Prozent gegeben hat und natürlich den Trainern, die mir so viel Vertrauen geschenkt haben.“

„Diese Auszeichnung freut uns sehr für Marcel und es erfüllt uns mit großem Stolz, dass der Verteidiger des Jahres Teil unserer Mannschaft und unserer Organisation ist. Wir wissen, was wir an ihm haben, nicht nur auf, sondern auch abseits der Eisfläche. Vor allem bei seiner Frau und seinen Kindern möchten wir uns für deren Unterstützung bedanken und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen kommenden Einsätzen bei der Nationalmannschaft,“ so Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.