Geschäftsstelle ab Montag wieder besetzt

Donnerstag, 28. März 2019

Aufgrund des Ammoniak-Austritts vom Mittwochmorgen und den damit verbundenen Folgen sowie den Bauarbeiten im Eisstadion am Pulverturm bleibt die Geschäftsstelle der Straubing Tigers von Donnerstag, 28. März, bis einschließlich Freitag, 29. März, geschlossen.

Ab Montag, 1. April, ist das Büro wieder besetzt. "Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Einsatzkräften und Helfern für Ihren Einsatz bedanken. Alle Beteiligten haben schnell gehandelt und uns, als Hauptmieter des Eisstadions am Pulverturm, immerzu auf dem Laufenden gehalten", informiert Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers.