Derby und Spitzenspiel gegen den EHC Red Bull München

Donnerstag, 28. November 2019

Am morgigen Freitag kommt es im Olympia-Eissportzentrum München zum Topspiel des 22. Spieltags der Deutschen Eishockeyliga, die Straubing Tigers treten zum Derby gegen den EHC Red Bull München an.

Der EHC Red Bull München geht als momentaner Spitzenreiter der Tabelle in die morgige Partie und konnte die letzten sechs Heimspiele gegen die Straubing Tigers für sich entscheiden, der letzte Auswärtssieg der Mannschaft um Kapitän Sandro Schönberger in München liegt bereits mehr als drei Jahre zurück. In dieser Saison musste das Team aus der Landeshauptstadt insgesamt erst drei Niederlagen hinnehmen, unter anderem gegen die Straubing Tigers am zwölften Spieltag. Am vergangenen Sonntag konnte der ERC Ingolstadt gegen die roten Bullen mit 6:4 gewinnen, am Freitag vorher zwangen die Schwenninger Wild Wings den Tabellenprimus in die Verlängerung und anschließend ins Penaltyschießen.

Tom Pokel erwartet für morgen ein heißes Derby und fordert von seiner Mannschaft Schnelligkeit, eine hohe Intensität und Zweikampfstärke. In personeller Hinsicht kann der Headcoach der Straubing Tigers wieder auf Stephan Daschner zurückgreifen. Travis Turnbull hingegen befindet sich noch nicht wieder im Aufgebot, steht jedoch kurz vor seinem Comeback.

Der EHC Red Bull München befindet sich mit 54 Punkten aus 21 Partien momentan an der Tabellenspitze, auf Platz zwei folgen die Straubing Tigers mit 44 Zählern aus ebenfalls 21 Spielen.

 

Spielbeginn am Freitag, den 29.11.2019, ist 19:30 Uhr im Olympia Eisstadion München

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.