Am 28.01. mit den Rolli Tigers nach Augsburg

Dienstag, 09. Januar 2018

Der Fanclub Rolli Tigers 2014 e. V. hat sich das Motto Inklusion auf die Fahnen geschrieben. Gemäß dem Leitspruch „alle sind gleich, jeder gehört dazu“ werden auch Auswärtsfahrten durchgeführt. Die nächste findet am Sonntag, 28.01.18, nach Augsburg statt. Mitfahren kann jeder, egal ob im Rollstuhl oder nicht.

Die Reise in die Fuggerstadt bestreitet man mit einem barrierefreien 50-Sitzer, welcher über eine Hebebühne für Rollstuhlfahrer und eine Behindertentoilette verfügt. Am Dachhimmel befindet sich eine Schiene, an der ein Sitz befestigt ist, mit dessen Hilfe Gehbehinderte von ihrem Platz zur Toilette befördert werden können. Wer aus bestimmten Gründen während der Fahrt in seinem Rollstuhl sitzen möchte, muss dies bei der Anmeldung angeben. Hierfür werden Sitzplätze ausgebaut.

Der Fahrpreis in Höhe von 17,00 Euro ist bei Anmeldung bar zu entrichten. Spielbeginn ist um 16.30 Uhr, Abfahrt ist um 12.00 Uhr in Straubing am Großparkplatz am Hagen. Tickets sind von den Mitfahrern in Eigenregie zu besorgen.

Anmelden kann man sich im Rahmen der Heimspiele am Pulverturm bei den Fanclubvorständen. Diese sind in der Regel im Bereich der Rollstuhlrampe anzutreffen. Informieren kann man sich jederzeit gerne per E-Mail (rollitgiers(at)online.de) oder auf der Facebook-Seite der Rollis. Für telefonische Fragen gibt es selbstverständlich auch einen Kontakt: 0170/1247828.