Zwei Spiele Sperre für Straubings Kael Mouillierat

Samstag, 07. März 2020

Stürmer der Straubing Tigers verpasst Playoff-Auftakt - Hier die offizielle Meldung:

Gem. § 1 Disziplinarordnung ist auf Antrag der Ligagesellschaft gegen Kael Mouillierat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Kael Mouillierat soll im Spiel München gegen Straubing am 06.03.2020 den Spieler Bourque in der 12.Spielminute mit einem Unerlaubtem Körperangriff verletzt haben.

Der Disziplinarausschuss ist der Ansicht, dass hier ein Unerlaubter Körperangriff gemäß DEL Regel 122 vorliegt und hält die Sperre von zwei Spielen in Verbindung mit der Geldstrafe für angemessen. Kael Mouillierat hat seinen Gegenspieler mit einem Unerlaubten Körperangriff rücksichtslos gefährdet und ihn dabei verletzt.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.