Kaderupdate: Travis Turnbull wechselt nach Schwenningen

Donnerstag, 12. März 2020

Der 33-Jährige war zur Saison 2019/20 aus Iserlohn nach Straubing gewechselt und konnte in 40 Saisonspielen 13 Tore erzielen und zusätzlich 12 Assists verbuchen. Künftig wird der Kanadier mit deutschem Pass für die Schwenninger Wild Wings auflaufen, mit dem dortigen Headcoach Niklas Sundblad gewann der Flügelstürmer 2014 mit der Mannschaft des ERC Ingolstadt die Deutsche Meisterschaft.

Die Straubing Tigers bedanken sich herzlich bei Travis Turnbull für seinen Einsatz im Trikot der Straubing Tigers und seinen Beitrag zum erfolgreichen Verlauf der Saison 2019/20.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.