INJURY REPORT Blaine Down

Dienstag, 01. September 2015

Tigers-Stürmer Blaine Down hat sich am Sonntag beim Auswärtsspiel gegen Mountfield HK einen Anbruch der Kniescheibe zugezogen und wird somit circa sechs Wochen ausfallen. Das ergab eine genaue Untersuchung am Dienstagnachmittag im Klinikum St. Elisabeth bei Teamarzt Dr. Markus Vogt. Blaine Down prallte im Testspiel nach einem Check unglücklich in die Bande. „Natürlich sind wir über die Verletzung von Blaine alles andere als erfreut. Blaine arbeitete über den kompletten Sommer und zuletzt in jeder Trainingseinheit am Eis sehr intensiv an seinem Comeback, daher ist es für ihn und den Club extrem schade. Natürlich hoffen wir, dass uns Blaine Down so schnell wie möglich zu Verfügung stehen wird“, so Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers. 

 

Der Stürmer wird sich noch in dieser Woche einem kleinen operativen Eingriff unterziehen müssen. Anschließend wird mit sofortigen Reha-Maßnahmen begonnen.