Strategischer Einkäufer (m/w/d) - Jobnummer 3066

Arbeitgeber
SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH
Ort
Straubing
Arbeitgeber

SENNEBOGEN ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit 1600 Mitarbeitern. Als ein führender Hersteller von Kranen und Materialumschlagmaschinen für Schrott, Holz, Hafen und Recycling bieten wir Spitzentechnik für einen weltweiten Kundenkreis. Innovation, Dynamik und Kundenorientierung sind Merkmale unseres Unternehmens.

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgabe im strategischen Einkauf umfasst im Wesentlichen die Preis- und Leistungsoptimierung der Lieferanten unter Berücksichtigung der Versorgungssicherheit und der geforderten Qualität an den SENNEBOGEN Standorten.

Tätigkeitsbeschreibung

  • Lieferantenprofile und Jahresvereinbarungen für die Lieferanten erstellen
  • Analyse von Einsparpotentialen sowie Umsetzung dieser in Preis- und Konditionsverhandlungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse und der Zusammenarbeit mit den Lieferanten
  • Implementierung, Tracking und Controlling der Einkaufsstrategie
  • Ausarbeiten und Verhandeln von Rahmenlieferverträgen und Qualitäts-Sicherungs-Vereinbarungen
  • Durchführen von umfassender Analysen der Märkte, Kostenstrukturen, Lieferantennetzwerken etc.
  • Bündelung der weltweiten Bedarfe

Anforderungsprofil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisch und/oder betriebswirtschaftlich orientiertes Studium oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung im strategischen Einkauf
  • Sie zeichnen sich durch eine stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke, hohe Belastbarkeit und Flexibilität aus
  • Zu Ihren Stärken zählen Durchsetzungsvermögen, Organisationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen und Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift ist Voraussetzung
Branche
Allgemein
Art
Vollzeit
Informationen zur Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Email:

veröffentlicht am
12.06.2019