TiGo - Das Maskottchen der Straubing Tigers

Nachdem der Verein in den 90er Jahren den offiziellen Beinamen „Tigers“ bekommen hat, wurde ein Maskottchen-Kostüm angeschafft.

Seitdem ist „Tigersmaskottchen“, wie es bis zur Saison 2004/05 genannt wurde, bei den Heimspielen der Straubing Tigers im Eisstadion am Pulverturm allgegenwärtig.

Am 21.03.2005 erhielt das Maskottchen nach langer Abstimmung endgültig den Namen "TiGo" - die Kurzform von "Tigers Go!"

TIgers GO forever - Die Reportage aus dem Clubmagazin PowerPlay 05/2017-18
TiGo ist selbstverständlich auch online zu finden, nämlich unter www.tigo-straubing.de oder auf Facebook.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.