Mannschaft unterstützt Tafel in Straubing

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Foto: Jürgen Eichbauer.

Die Spieler der Straubing Tigers unterstützen jedes Jahr zur Adventszeit eine soziale Einrichtung oder ein karitatives Projekt. „Diesmal haben wir uns für die Tafel in Straubing entschieden“, sagt Sandro Schönberger, Kapitän der Straubing Tigers.

Was ist die Tafel?
Die Tafel ist als Lebensmittelbörse für Bedürftige zu verstehen. Für geringes Geld bekommt man dort Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Käse, Milch usw. Vorstellig kann dort jeder werden, der über einen Tafelausweis verfügt. Hierfür sind bestimmte Kriterien wie Einkommensgrenzen usw. zu erfüllen.

Spende aus der Mannschaftskasse
„Die Mannschaft wird die Tafel mit einem Wertgutschein im Wert von ein paar hundert Euro unterstützen. Damit können die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel in Straubing benötigte Lebensmittel beschaffen“, informiert Sandro Schönberger.

Fans können ebenfalls mithelfen
Am Sonntag, 16.12.18, empfangen die Straubing Tigers um 16.30 Uhr die Düsseldorfer EG. Im Vorfeld der Partie können Stadionbesucher Lebensmittelspenden für die Tafel abgeben.

Dazu wird sich ab 15.00 Uhr das „Tafel-Mobil“ auf dem Vorplatz des Eisstadions am Pulverturm positionieren, um Lebensmittel aus den Händen der Eishockeyfans entgegenzunehmen.

„Wir freuen uns, dass uns die Straubing Tigers diese Plattform bieten. Aufgrund der Globalisierung wird es immer schwieriger, Lebensmittelspenden zu erhalten bzw. Sponsoren zu generieren“, erörtert Markus Eberl – ehrenamtlicher Mitarbeiter der Tafel in Straubing.

Was kann gespendet werden?
„Derzeit besteht akuter Bedarf an Mehl, Nudeln, Reis, Öl wie Sonnenblumen- oder Rapsöl, Kaffee, Tee und Süßigkeiten aller Art. Konserven mit Obst, Gemüse und Fertiggerichten aller Art helfen ebenfalls enorm weiter. Gut erhaltene Pfannen, Töpfe oder Geschirr nehmen wir auch gerne an“, so Markus Eberl.

Spieler helfen bei der Ausgabe
Die Ausgabestelle der Tafel in Straubing befindet sich in der Geschäftsstelle der Malteser in der Joh.-Kepler-Str. 11d im Erdgeschoß. Die Ausgabezeiten sind jeweils donnerstags ab 13.15 Uhr.

Am 20. Dezember werden Spieler der Straubing Tigers den ehrenamtlichen Helfern bei der Ausgabe unter die Arme greifen.

„Besonders zur Weihnachtszeit sollten wir verstärkt an unsere Mitmenschen denken. Deshalb wünschen wir uns, dass am Sonntag viele Lebensmittelspenden abgegeben werden und zusammen mit unserem Gutschein ein ordentlicher Beitrag geleistet wird“, beschwört Sandro Schönberger den Zusammenhalt der Straubinger Eishockeyfamilie.

Weitere Infos zur Tafel in Straubing gibt’s hier: https://bit.ly/2Gd4bHj