Firmengruppe Max Bögl ist neuer Trikotsponsor der Straubing Tigers

Dienstag, 17. November 2020

Im Zuge der Präsentation des neuen gemeinsamen Trikotdesigns der Straubing Tigers und des EHC Straubing e.V. sowie der neuen Heim- und Auswärtstrikots der Straubing Tigers freuen sich die Verantwortlichen des niederbayerische Clubs, ein neues Mitglied im Kreis seiner Partner begrüßen zu können: Die Firmengruppe Max Bögl, mit über 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an weltweit mehr als 35 Standorten und einem Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro eines der größten Unternehmen der deutschen Bauindustrie, wird künftig mit einem Logo-Schriftzug im oberen Rückenbereich des neuen Trikots vertreten sein.

Gaby Sennebogen, Geschäftsführerin der Straubing Tigers, freut sich sehr über die neue Partnerschaft: „Die unmittelbaren Folgen der derzeitigen Corona-Pandemie sind für uns alle spürbar, ganz besonders auch für den Sport. Gerade in dieser schwierigen Zeit bewerten wir es daher als starkes Signal, dass wir ein Unternehmen wie Max Bögl für ein Sponsoring auf unseren Jerseys gewinnen konnten. Von Anfang an haben wir sehr angenehme sowie konstruktive Gespräche geführt und ich freue mich persönlich sehr auf die künftige Zusammenarbeit.“

„Der schnelle Sport auf den Kufen sowie das unbedingte Teamplay begeistert uns sehr und so freuen wir uns auf die Partnerschaft mit den Straubing Tigers und wünschen weiterhin viel Erfolg“, so Johann Bögl, Gesellschafter der Firmengruppe Max Bögl.

Seit der Gründung im Jahr 1929 ist die Geschichte der Firmengruppe mit Hauptsitz in Sengenthal bei Neumarkt in der Oberpfalz geprägt von Innovationskraft in Forschung und Technik, von maßgeschneiderten Einzellösungen bis hin zu bautechnisch und ökologisch nachhaltigen Gesamtlösungen. Basierend auf der langjährigen Erfahrung und Kompetenz im hochpräzisen Betonfertigteilbau, positioniert sich Max Bögl zudem als wichtiger Impulsgeber in der Entwicklung innovativer Produkte, Technologien und Bauverfahren. Das breite Leistungsspektrum und die hohe Wertschöpfungstiefe mit eigenem Stahlbau, eigenen Fertigteilwerken, modernstem Fuhr- und Gerätepark sowie eigenen Roh- und Baustoffen garantieren höchste Qualität.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.