Alexander Dotzler wechselt auf eigenen Wunsch

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Foto: City-Press GmbH.

Der 34-jährige wird die Straubing Tigers auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung verlassen. „Alexander Dotzler ist mit der Bitte um Freigabe an uns herangetreten und wir haben seinem Wunsch entsprochen“, sagt Jason Dunham – Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.

„Es war schön jahrelang für die diese Stadt und die tollen Fans spielen zu dürfen. Ich werde Straubing immer verbunden bleiben und gerne an diese Zeit zurückdenken. Ich bedanke mich bei allen, die mich unterstützt haben“, so Alexander Dotzler.

Alexander Dotzler hat 307 DEL-Hauptrundenpartien (8 Tore / 38 Vorlagen) und 15 Playoffspiele (2 Assists) für die Gäubodenstädter absolviert. Der Linksschütze konnte sich mit den Straubing Tigers dreimal für die Playoffs qualifizieren und dabei zweimal das Viertelfinale und einmal das Halbfinale erreichen.

„Wir bedanken uns bei Alex für seinen Einsatz und seine Loyalität. Er hat sich jahrelang zu einhundert Prozent mit den Straubing Tigers identifiziert und immer in den Dienst der Mannschaft gestellt. Deshalb war Alex bei den Fans sehr beliebt. Privat wie beruflich wünschen wir ihm viel Erfolg“, so Jason Dunham.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.